Dharma und herausfordernde Situationen

Mein Name ist Zahra, ich lebe seit 45 Jahren in Österreich und stamme aus Kabul, Afghanistan. Am Vormittag des 15. August 2021 erfahre ich in den Nachrichten von der Übernahme Kabuls durch die Taliban. Niemand hat damit gerechnet! Es gleicht einer Todesnachricht der Freiheit. Nach dem ersten Schockmoment wieder zu mir kommend bemühe ich mich, … Weiterlesen …

Das Nähren der eigenen Dämonen Online-Übungsabende mit Bettina Höldrich

Das Nähren der eigenen Dämonen Online-Übungsabende mit Bettina Höldrich Jeden Montag um 19:30 Uhr Was bewirkt meine Übung? kann man sich mitten im kollektiven Geschehen fragen und sich vielleicht auch entmutigt fühlen. “Meditation is Activism”, sagt Lama Tsültrim und motiviert uns, gerade jetzt unseren Gefühlen von Angst, Hilflosigkeit oder Ohnmacht in der Übung des Dämonen nährens zu … Weiterlesen …

Lama Tsultrims Praxis-Aufruf zur Befriedung des Krieges in der Ukraine

Mit Ausbruch des Krieges in der Ukraine ruft uns Lama Tsültrim Allione zur Tara-Praxis auf: Mit der Praxis der 13. Tara Yullé Gyaljéma beginnen wir unmittelbar eine Kampagne gegen die russische Invasion in der Ukraine. Folgendermaßen praktizieren wir: Werde zur dunkelroten, grimmigen 13. Tara Yullé Gyaljéma Tara. In ihrer linken Hand hält sie die Utpala-Blume, … Weiterlesen …

Zoom-Talk am 19.10.2021 um 18 Uhr (CEST) über die FYD-Studien mit Philippe Goldin, PhD

Zoom-Talk am 19.10.2021 um 18 Uhr (CEST) über die FYD-Studien mit Philippe Goldin, PhD Phillippe Goldin ist Professor, clinical/experimental psychologist and cognitive-affective neuroscientist, an der University of California Davis. Thema: „Empirical investigations of the Feeding Your Demons (FYD) process“ mit Q&A und Diskussion Der Vortrag wird in englischer Sprache ohne Übersetzung stattfinden und ist kostenfrei! … Weiterlesen …

Dämonen nähren in Unwetter-Zeiten – Online Montag 2 August 19-21 Uhr

Dämonen nähren in Unwetter-Zeiten – Online Montag 2 August 19-21 Uhr – Bettina Höldrich Als bei uns in Süddeutschland der Hagel so stark auf das Dachfenster prasselte, dass ich dachte, es zerspringt… plötzlich reißende Bäche über die Wiesen strömten… der Strom ausfiel und wir auf unserem Holzofen gekocht haben… diesen Text schreibe ich noch bei … Weiterlesen …

Online-Retreat: Prajna-Paramita Meditationspraxis mit Dagmar Löwenkamp

Online-Retreat Prajna-Paramita Meditationspraxis 27.03. / 28.03.2021 / 03.04.2021 Dagmar Löwenkamp Das Prajna-Paramita-Sutra gehört zu den ältesten buddhistischen Mahayana-Sutren. Prajna-Paramita ist die “große Mutter”, der Urgrund des Seins, die non-duale Weisheit. In diesem Online-Seminar werden die geschichtlichen Hintergründe zu dem Prajna-Paramita-Sutra vermittelt. Die Meditation zu Prajna-Paramita, wie sie Lama Tsültrim Allione lehrt, wird ausführlich erklärt und … Weiterlesen …

Bericht vom Sanghatreffen 2019

Sanghatreffen 2019 im Kamalashila-Institut Das wunderbare Wochenende liegt nun schon zwei Monate zurück, doch die meisten, die dabei waren, werden sicher lange davon zehren. Sanghatreffen, das war Sangha ganz lebendig, warm, nährend. Und diese Sangha-Energie hat uns durch die gemeinsame Praxis, den Austausch und die Begegnungen getragen, mit Tiefe und Segen, ja Zauber. Etwa 25 … Weiterlesen …

“Wisdom Rising” – Informationen zum neuen Buch von Lama Tsültrim

“Wisdom Rising” – Informationen zum neuen Buch von Lama Tsültrim Ihr neues Buch “Wisdom Rising: Journey into the Mandala of the Empowered Feminine”, dem die Europa Tour im Herbst 2018 gewidmet war, ist im Oktober auch auf Deutsch erschienen. Es heißt „Die 5 Dakinis – Die himmlischen Kräfte des Buddhismus“ und kann hier bestellt werden. Die englischsprachige Website … Weiterlesen …

“Der Buddha und die Frauen” Feature im WDR am 3.2.19

“Der Buddha und die Frauen” Feature im WDR am 3.2.19 Am 03.02.2019 lief im WDR-Radio ein sehr schönes Feature mit dem Titel „Der Buddha und die Frauen“ oder auch „Weibliche Weisheit und feministische Herausforderung“ von Oliver Cech. Hier kommen u.a. Lama Tsültrim Allione und die Kölner Buddhistin Agnes Pollner zu Wort. Es wird darin gut … Weiterlesen …